kolumbien

Es ist jetzt an der Zeit: Gewerkschaften fordern Plattformunternehmen direkt nach der wegweisenden Abstimmung über das EU-Gesetz zur Plattformarbeit heraus

Es ist jetzt an der Zeit: Gewerkschaften fordern Plattformunternehmen direkt nach der wegweisenden Abstimmung über das EU-Gesetz zur Plattformarbeit heraus

Amsterdam, 26. April 2024: Am 24. und 25. April trafen sich die deutschen Gewerkschaften NGG, niederländische FNV und französische FO in Amsterdam, um Strategie und Engagement mit Plattformunternehmen zu diskutieren. Nach der wegweisenden Abstimmung im Europäischen Parlament am Mittwoch über die EU-Plattformrichtlinie hat die...

EFBH, EFFAT und ETF bündeln ihre Kräfte, um die Ausbeutung von Arbeitskräften in Subunternehmerketten und Arbeitsvermittlung zu bekämpfen

EFBH, EFFAT und ETF bündeln ihre Kräfte, um die Ausbeutung von Arbeitskräften in Subunternehmerketten und Arbeitsvermittlung zu bekämpfen

9. April 2024: EFBH, EFFAT und ETF haben sich zusammengeschlossen, um die gemeinsamen Herausforderungen missbräuchlicher Untervergabe, unregulierter Arbeitsvermittler und unzureichender Durchsetzung bestehender Arbeitnehmerrechte in ihren Sektoren zu bewältigen. Diese Probleme untermauern ein hohes Niveau...

Angesichts der Proteste der Landwirte muss die Würde der Arbeitsbedingungen der Landarbeiter in der künftigen GAP eine rote Linie bleiben.

Angesichts der Proteste der Landwirte muss die Würde der Arbeitsbedingungen der Landarbeiter in der künftigen GAP eine rote Linie bleiben.

EFFAT drängt auf eine Stärkung der sozialen Konditionalität bei der Anhörung des EP zur Zukunft der GAP. Im Vorfeld der EU-Wahlen und der nächsten Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) organisierte EFFAT diese Woche mit Unterstützung der Europaabgeordneten Maria Noichl (S&D) und des Europaabgeordneten Martin Häusling (The) eine Anhörung ...

Folgen Sie uns

Lesen Sie unseren letzten Newsletter

Kampagnen


Events