IDWF-Kongress: „Hausangestellte bauen Brücken, schließen Lücken, gewinnen Rechte“

25. September 2023 | Im Rampenlicht, Andere

Die International Domestic Workers Federation (IDWF) hält ihren 4. Kongress ab, der vom 2. bis 5. Oktober 2024 in der belgischen Stadt De Haan stattfinden soll.

Unter dem Thema „Hausangestellte bauen Brücken, schließen Lücken, gewinnen Rechte.“„Dieser Kongress ist ein entscheidender Moment für Hausangestellte weltweit.“

Als Organisationsplattform der europäischen Region wird sich EFFAT beteiligen und sich für die Rechte und die Würde von Hausangestellten einsetzen. Wir werden zusammenkommen, um Verbindungen zu knüpfen, das Verständnis zu fördern und einen Kurs für mehr Selbstbestimmung und Anerkennung festzulegen.

Schließen Sie sich De Haan an, wenn wir Brücken zwischen den Kulturen bauen, Lücken im Arbeitsschutz schließen und dafür sorgen, dass Hausangestellte überall die Rechte und den Respekt haben, die sie verdienen.

Mehr Infos hier

Folgen Sie uns

Lesen Sie unseren letzten Newsletter

Kampagnen


Events